FBHeaderNeu

eine Schnitzeljagd als Weihnachtsspaziergang

Auf euch wartet in der Weihnachtszeit ein besonderes Angebot:
Eine Schnitzeljagd lädt dazu ein, den Weihnachtsspaziergang zu einem besonderen Erlebnis zu machen. Unterwegs müssen Orte gefunden, QR-Codes gescannt und Rätsel und andere Aufgaben gelöst werden. Dabei begleitet euch die Weihnachtsgeschichte aus dem Lukasevangelium. 

Die Startpunkte befinden sich an den Kirchen St. Stephani und St. Johann der Täufer in Ottersleben.

Alles, was ihr braucht, ist ein Smartphone mit installierter Actionbound-App, ...

Weiterlesen

vorweihnachtliche Mitnehm-Aktion

Sucht ihr noch ein Weihnachtsgeschenk? Braucht ihr ein Ziel für einen Spaziergang? Wollt ihr mit jemandem Reden?

Im Rahmen der Corona-Schutzbestimmungen mussten wir unsere Türen wieder schließen. Was wir für euch in den Ferien vorbereitet hatten, wollen wir aber trotzdem mit euch teilen. 
Am Montag, den 21.12 und Dienstag, den 22.12 sind wir für euch von 14.00 bis 17.00 Uhr im Jugendzentrum. Ihr seid herzlich eingeladen euch einen Selbermacher-Beutel abzuholen, im Garten zu stöbern was dem Weihnachtsmann aus dem Schlitten gefallen sein könnte und freundliche Gesichter zu sehen. 

Zum Ferienstart wollten wir mit euch praktische Bienenwachstücher selbst machen. Aber sind wir ehrlich: das könnt ihr auch zuhause! Also schaut vorbei und holt euch das Material in die heimische Küche!

Weiterlesen

Ab Mittwoch 16.12. keine Aktionen mehr im Jugendzentrum

Auch wir schränken unseren Betrieb im Zuge des Lockdowns ein:

  • keine Gruppenangebote wie Minecraft & Medien-AG oder der Gitarrenkurs
  • unsere Offene Tür bleibt nun geschlossen
  • sämtliche Weihnachtsaktionen können nicht im Jugendzentrum stattfinden

Wir bereiten gerade ein Alternativangebot für Euch vor und berichten Euch am Mittwoch, was das genau sein wird.
Alle aktuellen Informationen bekommt Ihr auch auf unserem instagram oder Facebook Kanal

Mit weihnachtlichen Grüßen etwas Freude schenken

AWO md

Im Jugendzentrum wurde die letzen Tage viel gehämmert, geklebt und gebastelt. In Zusammenarbeit mit der Freiwilligenagentur Magdeburg hat sich das Jugendzentrum am kontaktfreien Engagement in der Weihnachtszeit beteiligt. Die Weihnachtskarten, Sterne, Engel und gefilzten Basteleien haben wir am vergangenen Mittwoch dem Altenheim „Haus Krähenstieg“ übergeben. Die beiden Mitarbeiterinnen Frau Dürre und Frau Jesgarz haben sich über die weihnachtlichen Grüße sehr gefreut und bedankten sich beim Jugendzentrum. Das geben wir gerne weiter und bedanken uns bei den Kindern, Jugendlichen und Familien für Ihr Engagement.

Weitere Beiträge ...

Anmeldung für den Infobrief

Aktuelles